Empfang in Hamburg

Empfang in Hamburg

Nach vier Wochen bin ich endlich wieder im Lande. Für die deutschen Athleten wurde die MS Deutschland, auch unter dem Namen  “Traumschiff” bekannt, zur Verfügung gestellt um von London nach Deutschland zu reisen. Die zweitägige Tour war wirklich sehr schön aber auch ein wenig anstrengend :) … Natürlich haben wir nicht nur gut gegessen und den Tag gemütlich auf dem Deck verbracht, sondern abends auch etwas gefeiert und getanzt. Die Reise mit dem Schiff war eine echt tolle Idee, da man viele nette Sportler kennen gelernt hat!!! Aber auch die Ankunft in Hamburg war ein Hightlight! Tausende von Fans haben uns am Hafen empfangen und gefeiert!

Jetzt bin ich für ein paar Tagen mal wieder in Lippstadt, bei meinen Eltern und erhole mich ein paar Tage bevor es dann nach Mallorca zum Werbedreh für die HanseMerkur geht! Vielen Dank an alle, die mir die Daumen gedrückt und so sehr mitgefiebert haben! Das nächste Mal komme ich hoffentlich mit einer Medaille nach Hause :) !!!

 

2 Kommentare

  • Chris Pillen
    April 13, 2013 - 16:04pm

    Und wie sieht’s jetzt bei dir aus? Noch was da vom Glanz des letzten Sommers? Noch fleißig im Training?

    Grüße,

    Chris

  • Paul Kajner
    Juni 5, 2014 - 21:23pm

    Ich würde mich Chris anschließen: London ist zwar lang vorbei, aber was sind denn Deine nächsten Ziele? Kommt diese Jahr noch was? Greetings… Paule

Kommentar schreiben

Connect with Facebook