Es kann los gehen…

Es kann los gehen…

image1Am Wochenende finden im Kanupark Markkleeberg die ersten beiden von insgesamt vier Qualifikationsrennen statt. Am darauffolgenden Wochenende (6./7.5) werden die letzten beiden Rennen in Augsburg auf dem Eiskanal ausgetragen. Drei von vier Rennen kommen am Ende in die Wertung: Die besten drei Boote pro Kategorie (K1w, K1m, C1w und C1m) qualifizieren sich für die Nationalmannschaft und somit für die EM, WM sowie fünf Weltcups.

Nachdem ich beim Weltranglistenrennen in Leipzig mit Platz 3 gut in die Saison gefunden habe, bin ich bereit für die “erst einmal” wichtigsten Rennen im Jahr. Mit Michael Seibert, der kurzfristig als Trainer für uns Kajak Damen eingesprungen ist, konnte ich noch an ein paar Feinheiten arbeiten und das ein oder andere dazu lernen. Von wem das A-Team der Frauen nach der Qualifikation betreut wird, steht leider noch immer nicht fest…

 

Foto: Franz Anton

Kommentar schreiben

Connect with Facebook